Umfrage.

Hallo.
Da wegen mangelnder Anregungen etc. bisher nichts bedeutsames herausgekommen ist werden wir die nächsten Tage eine Umfrage starten und bitten Euch deshalb dann auch mit abzustimmen.
Da wir nun in der Toplist bei myblog.de sind, wird es ja wohl einige Leute geben, die es hier interessant finden. Damit das weiterhin auch der Fall ist bitten wir Euch um einen Kommentar indem Ihr uns sagt, welches TCG oder anderes wissenswertes hier auf jeden Fall noch fehlt.

Danke schonmal vorab.

Grunt am 28.8.06 20:19


Informationen, Fragen, Anregungen.

Ihr habt noch wertvolle Informationen die man vielleicht noch einfügen könnte?
Ihr habt brennende Fragen auf den Lippen die Ihr unbedingt loswerden wollt?
Ihr habt irgendwelche Anregungen die Ihr loswerden wollt wie z.B. ein weiteres TCG?

Trifft was zu? Nur zu. Wir bemühen uns darum.

Celtic am 28.8.06 01:50


Updates.

Hallo zusammen.

Unter Updates kann man den Verlauf des Blogs nachlesen. Wir bemühen uns den Blog alsbald weiter voranzutreiben. Ich hoffe Ihr habt noch ein wenig Geduld. Es ist ziemlich viel Arbeit, doch das wird sich bald lohnen. Es werden zudem noch viele andere sehenswerte Dinge zu sehen sein. Nicht nur zum lesen, auch das Auge muss etwas davon haben. Wann das alles passieren wird steht noch in den Sternen.

Viel Spaß weiterhin.

Grunt am 27.8.06 05:31


Hallo erstmal.

Hallo und willkommen auf dem Trading-Card-Game-Weblog. Hier werden einzeln einige TCG's vorgestellt und hoffentlich mit der Zeit auch noch einge mehr. Ich will nicht lang drum herumreden, denn mit TCG ist schon alles gesagt, oder? Auf Deutsch, Sammelkartenspiel. Es gibt hier nicht viel zu erklären. Sammelkartenspiele zeichnen sich im Gegensatz zu normalen Kartenspielen dadurch aus, dass es hier meist mehrere hundert verschiedene Karten gibt.

Für den Anfang gibt es die so genannten Starterdecks, in denen ein komplettes spielfähiges Kartenset enthalten ist um sofort gegen andere antreten zu können. Ein Regelbuch ist auch enthalten um das TCG richtig zu spielen. Dazu gibt es natürlich noch die Boosterpacks. In Boosterpacks ist immer eine zufällige Kartenzusammenstellung enthalten. Einige Karten sind seltener als andere und haben somit auch einen höheren Wert. Oftmals zeichnen Sie sich durch ein Symbol auf der Karte aus oder sind holographisch dargestellt.

Um möglichst viele verschiedene Karten zu bekommen, oder diejenigen, die man braucht oder haben möchte, muss man Sie sammeln, tauschen oder gegenseitig handeln. TCG's sind daher auch unter dem Namen CCG (Collectible Card Games) bekannt.

Eine konkrete Anzahl an Karten bezeichnet man als ein Kartendeck. Je nach TCG sind die Regeln natürlich unterschiedlich. TCG's werden zumeist mit zwei Spielern gegeneinander gespielt.

Das wohl bekannteste und auch allererste TCG ist 1993 erschienen. Fans kennen es alle und wissen auch schon welches ich meine, Magic: Die Zusammenkunft. Das erste deutsche TCG ist Dark Force, welches auf dem deutschen Rollenspielsystem DSA (Das Schwarze Auge) basiert. Bis heute gibt es zu fast allen Animes oder Mangas Sammelkartenspiele (One Piece, Inu Yasha, Beyblade...) ebenso aber auch zu erfolgreichen Kinofilmen wie Herr der Ringe, Star Wars etc.. Selbst Fernsehserien haben sich durchgesetzt wie Buffy, Star Trek etc.. Der Begriff Sammelkartenspiel ist also weit gegriffen und kann schon Abweichungen von einander haben.

Das war erstmal ein kleiner Vorgeschmack von dem was kommen wird. Welches nun sein beliebtestes TCG ist muss jeder einzelne selber wissen. Wichtig ist ja nur, dass es Spaß machen soll, nicht wahr?

EinziQartiQ am 26.8.06 14:54